• Damensauna

    Sanarium 60°C nur für Damen

  • Damensauna

    Rosendampfbad nur für Damen

  • gemischte Sauna

    finnische Sauna mit atemberaubenden Blick in den Schwarzwald

  • gemischte Sauna

    Kräuterdampfbad

  • gemischte Sauna

    Biosauna 60°C

  • Abkühlbereich Sauna

    Eisbrunnen

  • Abkühlbereich Sauna

    Tauchbecken und Duschen

  • Abkühlbereich Sauna

    Felsengrotte

  • Sauna Ruhebereich

    Sauna Lounge Ruhebereich

  • Abkühlbereich Sauna

    Saunalounge Ruhebereich

  • Abkühlbereich Sauna

    Saunalounge Ruhebereich

  • Abkühlbereich

    Außen Whirlpool Sauna

Willkommen im neuen Bareiss Wellness & SPA

Entspannung. Ruhe. Aufgehoben sein. Das sollen unsere Gäste im neuen Bareiss Wellness & Spa spüren – so war die Vorgabe. Und genau so ist es auch geworden. Dafür wurde über zwei Jahre geplant und vorbereitet. Dafür wurde das Hotel für drei Wochen geschlossen. Dafür haben hier 30 Gewerke und 350 Handwerker vier Wochen lang Tag und Nacht gearbeitet. Und haben ein perfektes Ergebnis geliefert.

Nichts, was Sie hier vorfinden, ist „von der Stange“. Alles ist einzigartig, ausgesucht von Hermann Bareiss und Hannes Bareiss. Die Keramik der eleganten Damen-Saunen mit ihrem floralen Dekors sind ein fürs Haus eigens entworfenes und angefertigtes Unikat, nach Vorgabe beider Chefs. Handverlesen sind die Platten des Quarzit-Gesteins der Bio-Sauna, die Vater und Sohn nach Farbe und Maserung ausgesucht und in ihrer Anordnung bestimmt haben. Den Sandstein für die Boden- und Wandabwicklung der finnischen Sauna haben sie in Schramberg aufgetan und von einem Schramberger Steinmetz verarbeiten und verlegen lassen.

Die beiden haben ihren ganz persönlichen Fingerabdruck hinterlassen, haben ihren sicheren und unverwechselbaren eigenen Geschmack mit eingebracht, der das gesamte Hotel prägt – so wie jetzt auch das neue Bareiss Wellness & Spa. Treten Sie ein...

... und genießen Sie: 5 neue Saunen (finnisch, Dampf und Bio), davon zwei exklusiv für Damen, ein Eisbrunnen, eine Kalkstein-Grotte zum Abkühlen, ein weiträumiger Wintergarten zum Liegen und Ruhen mit einem 25 Meter breiten Panoramafenster, das einen unverstellten Blick in die Naturlandschaft freigibt, zwei weitere großzügige Ruheräume mit Wave-Liegen, lederbezogenen Récamièren, Wasserbetten und Kaminen, eine Sauna-Lounge mit Sitzgruppen und Fauteuils, in der mit Säften, Wassern, Consommés, Kräutersuds und Früchten alles zur Verfügung steht, was nach dem Schwitzgang gut tut. Dazu drei Whirlpools, zwei davon im frontlangen neuen Frischluft-Garten, ein Kneipp- und ein Tauchbecken.

Hermann Bareiss sagt über sein neues Schmuckstück: „Seit über 60 Jahren pflegen wir im Bareiss eine Gastlichkeit, in der jeder Gast ein besonderer Gast ist. Und der hat es verdient, ihm auch eine ganz besondere Atmosphäre zu bieten, die so einzigartig ist, wie er selbst. Deshalb können wir sehr selbstbewusst sagen: Dieses Spa ist einzigartig – weil es unverwechselbar ist.“