Wenn Gourmets wandern

Die im Jahr 2005 eröffnete und 2011 umgebaute Sattelei zeigt täglich, dass die Themen Wandern und Gourmet durchaus zu vereinbaren sind. Seit die Hütte vom Hotel Bareiss bewirtschaftet wird, hat sich die Sattelei als beliebtes Ausflugs- und Wanderziel für Wanderer, Gäste und Einheimische etabliert. Natürlich wird hier nicht die große Bareiss-Küche zelebriert, das kulinarische Angebot ist vielmehr auf den Rahmen und die Möglichkeiten einer Wanderhütte abgestimmt. Nichtsdestotrotz ist die Karte umfangreicher als gewohnt und die Qualität absolut erstklassig.

Dies trifft auch auf die Herzlichkeit des Teams zu, die Sie rundum umsorgen.