Bareiss Life


Hotel Bareiss

50 Jahre Bareiss - Hermann Bareiss feiert sein „Goldenes“

In einer gelösten, zugleich bewegenden Feierstunde beging Hermann Bareiss mit über 200 aktiven Bareissianern und einigen ehemaligen Weggefährten sein 50-jähriges Hoteljubiläum: 1966 war er vom Hotel Bachmair am Tegernsee zurückgekehrt, um im Lauf eines halben Jahrhunderts aus dem früheren „Kurhotel Mitteltal“ das Bareiss zu einem der besten Resorts in Europa zu machen.

Die Juniorchefs Hannes und Britta Bareiss beglückwünschten in einem gutgelaunten Toast die außerordentliche Lebensleistung des Jubilars und sprachen von der Ehre und Verantwortung, das Haus in der 3. Generation weiterzuführen.

Hermann Bareiss seinerseits gab ein anrührendes Bekenntnis zu den Mitarbeitern und seiner Familie: Ohne deren Engagement, Verständnis und Geduld in all den Jahrzehnten hätte das Bareiss diesen Erfolgsweg und Aufstieg zur Spitze nicht bewältigen können. Mehrfach wiederholte er seinen Dank, besonders gegenüber gekommenen Begleitern der ersten Stunde: Restaurantleiterin Doris Koch, Küchenchef Paul Mertschuweit, den er eine „Legende“ nannte, und Erhardt Meier, über Jahrzehnte Chef der „kalten“ Küche.

Einer der Gratulanten sagte, Hermann Bareiss‘ größte Leistung sei nicht nur sein Lebenswerk, das Bareiss, sondern das Riesenpotential zur Weiterentwicklung der nächsten 50 Jahre bis in die 4. Generation.

Hotel Bareiss Bareissianer Restaurants Junge Gäste

Am Montag fand eine Patisserie-Schulung mit unserem Pâtissier des Restaurant Bareiss, Stefan Leitner...

mehr lesen

Hotel Bareiss Bareissianer

Am Wochenende haben wir die Eröffnung unseres Forellenhofs Buhlbach gefeiert.

 

Ab sofort haben wir...

mehr lesen

Hotel Bareiss Bareissianer

Heute fand im Kraftwerk in Rottweil die Ehrung der besten Auszubildenden des Landes...

mehr lesen

Hotel Bareiss Bareissianer Restaurants

Der Guide Michelin ehrt Claus-Peter Lumpp und das ganze Team vom Restaurant Bareiss zum elften Mal...

mehr lesen