3-Sterne-Restaurant Bareiss

Internationale Spitzenküche auf konstant höchstem Niveau – konzentriert auf das Wesentliche, den Geschmack und die Natürlichkeit der Aromen. Das ist die Maxime von Claus-Peter Lumpp und seinem Team – und das überzeugt, vom Gruß aus der Küche bis zum krönenden Schluss. Ihm zur Seite stehen Pâtissier Stefan Leitner, Maître Thomas Brandt im Service und Teoman Mezda als Sommelier. Der Blick in die Karte verkündet in schlichten Worten, was einen fulminanten Gaumenkitzel verspricht: Genießen Sie den süßen Vorgeschmack und lassen Sie sich die Vorfreude auf der Zunge zergehen.

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Sonntag, mittags ab 12.00 Uhr sowie abends ab 19.00 Uhr
Montag und Dienstag sind Ruhetage.

Urlaubszeiten
10. März bis 18. April 2019 (am 19. April mittags wieder geöffnet) und
29. Juli bis 23. August 2019 (am 23. August abends wieder geöffnet)

Claus-Peter Lumpp –
einer der besten Köche im Land

3-Sternekoch Claus-Peter Lumpp ist ein Bareissianer wie er im Buche steht; er liebt und lebt, was er tut, zieht die Küche der großen Bühne vor und bleibt sich in seinem Sein und Schaffen stets selber treu. Er hat seine Ausbildung bei uns im Haus absolviert, bevor er halb Europa bereist und das Handwerk an der Seite renommierter Größen wie Eckart Witzigmann und Alain Ducasse auf höchstem Niveau perfektioniert hat. In seinem Herzen immer ein Bareissianer geblieben, ist auch er irgendwann wieder zu uns zurückgekehrt und führt seither das Gourmetrestaurant Bareiss sowie ein Team von 10 Mitarbeitenden.

Das Team im Restaurant Bareiss

Claus-Peter Lumpp zur Seite stehen Pâtissier Stefan Leitner, Maître Thomas Brandt im Service und Teoman Mezda als Sommelier. Jeder für sich mit nachweislicher Expertise, ein Routinier in seinem Fach und eine verlässliche Größe in unserem Bareiss. Nicht zu vergessen, das Team hinter den Kulissen, das Tag für Tag in der Küche Hochleistung bringt.

Auszeichnungen für das Restaurant Bareiss


(Auszug)

  • Guide Michelin 2019: 3 Sterne, 4 rote Bestecke (* seit 1984, ** seit 1985, *** seit 2007)
  • Gault Millau 2019: 19 Punkte, 4 Hauben, 5 rote Bestecke
  • Der Feinschmecker 2018/2019: 5 von 5 »F«
  • Der Große Restaurant und Hotel Guide 2019: 5 von 5 Hauben
  • Schlemmer-Atlas 2019: 5 von 5 Schlemmer-Atlas-Kochlöffeln
  • Varta-Führer 2019: 5 von 5 Diamanten
  • Der Gault Millau 2017 zeichnet Stefan Leitner als Pâtissier des Jahres aus
  • Der Gault Millau 2015 zeichnet Thomas Brandt als Oberkellner des Jahres aus
  • Claus-Peter Lumpp ist Preisträger des Internationalen Eckart Witzigmann Preises 2011 in der Kategorie Lebenskultur und Nachhaltigkeit