Feste feiern wie sie fallen – bei uns im Bareiss!

Ob privater oder geschäftlicher Anlass, kleine oder große Gesellschaft, Arbeitskonferenz oder Feierlichkeit – sehr gerne richten wir Ihre Einladung in unseren Räumlichkeiten aus und begleiten Sie bei der Planung ebenso wie am Tag X von A bis Z. Lassen Sie uns wissen, was Sie sich vorstellen, gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot mit unseren Vorschlägen und Empfehlungen.

Step

Feieranfrage
Kontaktdaten

Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Datenverarbeitung

Die Dorfstuben. Mehr Schwarzwald geht nicht.


Die Heimeligkeit der Atmosphäre, die originale Schwarzwälder Küche, die natürliche Herzlichkeit des Service – alles zusammen macht die Gemütlichkeit der »Dorfstuben« aus.

Die »Dorfstuben« sind eigentlich zwei Stuben – beide originale Bauernstuben aus dem 19. Jahrhundert. Wer hier sein Fest feiert, braucht keinen »Stimmungsmacher«: Der Rahmen sorgt dafür, dass gute Laune und gute Gespräche ganz von selbst in Gang kommen. Genauso unkompliziert ist es mit der Küche: Die Gerichte sind einem vertraut, sie erinnern an die gute alte Sonntagsküche. Das ganze regionale Repertoire vom herzhaften Wurstsalat, frischer Forelle, Rehschinken aus der Bareiss-Jagd bis hin zum Hirschragout und Schwäbischen Apfelküchle. Bei schönem Wetter servieren wir den Apéro auf der Terrasse.

Steckbrief
  • bis zu 40 Personen in zwei Stuben
  • Regionale Schwarzwald-Küche
  • Originales, urgemütliches Ambiente 

Die Kaminstube. Hier scheint immer die Sonne.


Ein Ambiente mit Klasse für eine Klassiker-Küche – das findet der Gast in der »Kaminstube«.

Ein Kritiker schrieb einmal: »Hier scheint immer die Sonne, auch wenn’s draußen regnet.« Das kommt von den lichten, warmen Naturfarben, die dem Ambiente eine Temperatur geben, die unmittelbares Wohlgefühl auslöst. Geschmack und Klasse der Ausstattung lassen erkennen: In so viel Gepflegtheit kann es einem nur gut gehen – das wird ein schöner Mittag, ein schöner Abend, ein schönes Fest.

Die Küche: Klassiker, zeitgemäß gemacht. Ein Zander in Rotweinbutter, Milchkalbsbäckle in Trüffeljus, Lammrücken mit Chorizorisotto. Die »Kaminstube«, sie ist das klassische Restaurant, um seine Gäste fein auszuführen. Man macht sich schick, fühlt sich gehoben. Und fühlt sich auch gut aufgehoben, was am Service liegt. Der ist, wie im ganzen Bareiss, zuvorkommend und aufmerksam, wohlerzogen und liebenswürdig.

Steckbrief
  • bis zu 35 Personen
  • Klassische Küche, modern gemacht
  • Gewandter, herzlicher Service
  • Elegantes Wohlfühl-Ambiente

Fürs Fest schlechthin. Das 3-Sterne-Restaurant Bareiss.


Vorhang auf, es gibt: Große Gastronomische Oper. Die Protagonisten: Claus-Peter Lumpp, Thomas Brandt und ihre Teams. Das Stück: Savoir-vivre. Für wen wird’s gegeben: für Sie und Ihre Gäste.

Im Restaurant Bareiss ist alles großer Faltenwurf: Vom Empire des Mobiliars übers edle Silber und Porzellan bis hin zum üppigen Blumenschmuck. Wenn es ums ganz große Fest aus großem Anlass geht, kann es festlicher nicht sein als im Restaurant
Bareiss: 3 Sterne im Michelin, geadelt von Relais & Châteaux und Les Grandes Tables du Monde.

Für Sie und Ihre Gäste stehen die Besten ihres Fachs bereit: Als 3-Sterne-Koch gehört Claus-Peter Lumpp zur Spitze weltweit. Restaurantleiter Thomas Brandt war mehrfach »Gastgeber des Jahres«. Und im Weinkeller liegt mit das Beste, was Ihnen unser Sommelier Teoman Mezda empfehlen kann. Kompetenz ist das eine, Gastfreundschaft das andere. Im Restaurant Bareiss regiert die Unbeschwertheit des Genießens. Die Festlichkeit macht frei: der Alltag bleibt draußen, hier drinnen ist Entspannung. Ihr Fest bleibt Ihren Gästen unvergessen.

Steckbrief
  • bis zu 30 Personen
  • 3* Restaurant
  • Top Ten der besten deutschen Küchen
  • Ausgezeichneter Service
  • Weinkarte mit 1.000 Positionen
  • Französische Élégance 

Der Forellenhof Buhlbach. Mitten im Paradies.


Es ist ein Garten Eden: das Landschaftsschutzgebiet Buhlbach. Sie ist ein Stück Geschichte: die 100 Jahre alte Forellenzucht. Und die beiden Gaststuben: sind echte Bareiss-Gastlichkeit.

Wer Schwarzwald aus dem Bilderbuch sucht für seine Gesellschaft oder für einen Event, der liegt mit dem Forellenhof goldrichtig. Die Lage in Buhlbach ist zum Malen schön. Und der Forellenhof selbst ist ein Traum von einem Schwarzwaldhaus: gebaut in der Tradition eines stattlichen Hofs aus dem 19. Jahrhundert – der ideale Set für einen Film.

Hier wird aber nicht gedreht, hier wird gefeiert. Die »Forellenstube« und die »Buhlbachstube« sind dafür ideal. Denn ob’s ein elegantes Fest sein soll oder eins, wie auf dem Lande; ob »in aller Ruhe« oder eher »eventig«, z. B. in Verbindung mit der historischen Fischzucht – hier lässt sich alles so arrangieren, wie Sie es sich für Ihre Gäste und sich selber vorstellen. Und die Kulinarik? Von Forellenspezialitäten über regionale Gerichte bis hin zum festlichen Menü, begleitet von eigenen Forellenhof-Weinen, können Sie alles genießen, wovon Ihre Gäste noch nach Tagen begeistert sind. Das versprechen wir Ihnen!

Steckbrief
  • 30 bis 100 Personen
  • Grosse Sommerterrasse
  • Forellenspezialitäten und regionale Gerichte
  • Traumhafte Lage

Der Morlokhof. Feste, Feiern & Kultur.


Der Morlokhof ist von 1789. In seinen aufwendig und authentisch restaurierten Räumen lässt sich authentisch und festlich feiern: private Feste, betriebliche Feiern und kulturelle Events.

Private Feste und Hochzeiten.
Die Räume des Hofs sind unterschiedlich groß. Ideal geeignet für kleine und große Gesellschaften im intimen Rahmen. Und ideal fürs repräsentative Fest, für jeden Anlass der zum Höhepunkt des Jahres werden soll. Im Bareiss haben wir viel Erfahrung damit. Wir beraten Sie in der Vorbereitung und setzen Ihre individuellen Vorstellungen um.

Firmen-Feiern.
Runde Geburtstage, das Mitarbeiter- oder Unternehmensjubiläum, die Weihnachtsfeier oder ein Brainstorming in aller Ruhe, in der man auf gute andere Gedanken kommt – dafür ist der Morlokhof bestens geeignet: einmalig für den Ausnahmeanlass.

Kulturelle Veranstaltungen.
Vernissagen, Konzerte, Autoren-Lesungen – der Morlokhof bietet der Kunst die geschichtsträchtige Bühne für den ausdrucksstarken Auftritt.

Steckbrief
  • Bis zu 100 Personen
  • verschieden große Stuben
  • kleine Gesellschaften
  • große Bankette
  • Historisches Ambiente
  • individuelle Bestuhlung

Die Wanderhütte Sattelei. Gemütlich feiern.


Nicht jeder Anlass für ein Fest ist auch Anlass für Smoking und das kleine Schwarze. Manche mögen’s unkompliziert und locker. Und zugleich geschmackvoll.

Die Sattelei hat dafür das richtige Ambiente. Ob zur Feier zum Abitur, dem Geburtstag, zum Jubiläum im Unternehmen, für die Weihnachts- und Jahresfeier oder das Familienfest.

Die Ausstattung der Sattelei ist »Bareiss-like« – im Wanderhüttenformat. Das Rustikale hat Klasse. Die blanken Tische sind kultiviert gedeckt. Der Service ist zwanglos und unkompliziert, dabei gekonnt, aufmerksam und liebenswürdig. Wie immer im Bareiss: Auch ein Fest in der Sattelei ist nicht »von der Stange«. Alles ist persönlich abgestimmt auf die Vorstellungen des Gastgebers, von der Raumgestaltung über Tischschmuck, Menu und Wein bis hin zum Rahmenprogramm. Wir geben gern auch Anregungen oder machen Vorschläge.

Steckbrief
  • 30 bis 90 Personen
  • individuelle Bestuhlung möglich
  • Vom Hüttenvesper bis zum regionalen Menu
  • Zünftiges Ambiente mit Stil