Minis, Maxis und Teens

Spielend Neues gelernt. Von der Phantasie beflügelt. Mit jeder Menge Spaß. Minis, Maxis und Teens eröffnet sich in unserem Bareiss eine eigene Welt. Das Gemeinsame. Das Zwanglose. Das Unbekannte. Weil Ferien immer auch Abenteuer bedeuten, die Neugier gekitzelt werden will und es für jede Altersgruppe anderes dazu braucht. Auf die Plätze, fertig, los.


Minis

Junge Gäste im Alter von 3 bis 6 Jahren werden in den deutschen Hauptferienzeiten täglich von 9 bis 23 Uhr von gut ausgebildeten Fachkräften beschäftigt und liebevoll betreut. In der Villa Kunterbunt und in der Villa Sternenstaub gibt es reichlich Platz zum Turnen und Toben, zum Basteln und Spielen und zum Geschichtenerzählen und Träumen. Im Freien wartet ein kleiner Streichelzoo und es gibt einen altersgerechten Abenteuerspielplatz. Am Mittag wie am Abend kochen die Bareiss Küchenchefs speziell für die Kleinen. Für das gemeinsame Mittagessen am Kindertisch gibt es in der Ferienzeit ein Buffet, außerhalb der Ferienzeit eine Auswahl aus der Kinderkarte. In den Bareiss Restaurants sind Gäste mit
Kindern täglich bereits ab 18:30 Uhr willkommen.


Maxis

Walderkundungstouren und Wildbeobachtungen mit unserem Förster, Übernachtungen am Lagerfeuer, Fackelwanderungen, Stockbrotbacken, Schnitzeljagden oder Reiten, Ausflüge zur Sommerrodelbahn, zum Adventure-Golfpark, in den Europa-Park, zum Schloss oder zum Zoo – junge Gäste im Alter von 7 bis 11 Jahren erwartet in den deutschen Hauptferienzeiten täglich von 9 bis 23 Uhr herzlich Spiel und Spaß mit erfahrenen Betreuern und einem prallbunten Sport-, Erlebnis- und Abenteuerprogramm. Außerhalb der Schulferien steht die Villa Kunterbunt täglich von 9 bis 18 Uhr offen, Zirkuswagen, Baumhaus und Wasserspielplatz, der Abenteuerspielplatz und die Lakota Ranch bieten herrliche Plätze im Freien. Hier ist die Fantasie zuhause und die Kinder sind in ihrer eigenen Bareiss Welt.


Teens

Billard, Darts und Wii, Tischtennis, Tischfußball und Tischhockey, eine Autorennbahn, ein Großbildschirm für DVD-Kinovorführungen und ein Internetcafé – unser Haus der Spiele ist fest in junger Hand, hier sind Teenager unter sich und finden Raum zum Chillen, Spielen, Surfen und Lesen. Während der deutschen Hauptferienzeiten gibt es überdies ein wechselndes organisiertes Ferienprogramm mit Ausflügen zum Europa-Park, Mountainbike-Touren oder Go-Kart-Fahrten, Golf- und Tennis-Schnupperkursen, Kinobesuchen mit einem Blick hinter die Kulissen und, und, und.  Das Haus der Spiele ist in den deutschen Hauptferienzeiten täglich bis 23 Uhr geöffnet.


Impressionen