Einkehren im Naturparadies – auf dem Forellenhof Buhlbach

Der Jahrhunderte alte Forellenhof liegt in wahrhaft traumhafter Lage inmitten des Landschaftsschutzgebiets Buhlbach. Hier haben Gastlichkeit und Fischzucht eine lange Tradition – und aus dem »Fischerstüble« von einst ist in 2017 nach umfassenden Umbauarbeiten ein stattliches Schwarzwaldhaus geworden. In den gemütlichen Gaststuben – der Forellenstube und der Buhlbachstube – sowie auf der großzügigen Sonnenterasse offerieren Marina Schmiederer und ihr Team frische Forellenspezialitäten und ein zünftiges Vesperangebot. Im Lädle gibt es Forellen frisch aus dem Rauch sowie andere Köstlichkeiten zum Mitnehmen. Auf Anfrage richten wir auch gern private Feste und Einladungen aus. Kehren Sie ein, wo jeder und jede von Herzen willkommen ist!
 

Gaststuben

Die Gaststuben des Forellenhofs sind täglich von 11.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Tischreservierungen entgegennehmen.

Wenn Sie eine Veranstaltung bei uns planen, stehen wir Ihnen natürlich auch gerne abends zur Verfügung.

Forellenlädle

Die Öffnungszeiten des Forellenlädles sind täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Wer nicht die Möglichkeit zum persönlichen Besuch hat, kann einige unserer Spezialitäten auch direkt online bestellen:
hier geht’s zum Online-Shop.

Fischzucht und Fischverkauf

Bei Rückfragen zur Fischzucht und zum Fischverkauf erreichen Sie unsere Fischwirte unter
Telefon: +49 7449 233


Ihre Ansprechpartner auf dem Forellenhof:
Marina Schmiederer und Team
Telefon: +49 7442 47-0
forellenhof@spamprotectbareiss.com

48°31‘26.9“N 8°15‘18.0“E

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und gelangen Sie so zu uns.

Adresse:
Forellenhof Buhlbach
Schliffkopfstraße 64
72270 Baiersbronn-Buhlbach

Kulinarik


Frische Forellen und andere traditionelle Köstlichkeiten

Genießen Sie absolute Naturidylle und lassen Sie sich von feiner Küche verwöhnen: Die Speisekarte haben die Bareiss Küchenmeister Oliver Ruthhardt, Oliver Steffensky und Daniel Sorge eigens auf diesen besonderen Ort abgestimmt und liebevoll für Sie zusammengestellt. Die Karte offeriert ein raffinier-kreiertes À-la-Carte- und zünftges Vesperangebot – klassische und modern interpretierte Forellenspezialitäten, Fleischliches und Vegetarisches vom Feinsten. Dazu kredenzen wir frisch gezapftes Pils und Weine aus der Region. Auf Ihr Wohl!

Speisekarte (PDF)

Das Landschaftsschutzgebiet Buhlbach – ein Naturparadies


Das Landschaftsschutzgebiet Buhlbach ist vor menschlichen Eingriffen geschützt, um die natürlichen Vegetationsformen zu erhalten. Ein Stück Natur, das deren Ursprünglichkeit hautnah erfahren und in Bachlauf, Aue, Wiese und Wald sichtbar werden lässt. Unser Engagement auf diesem herrlichen Flurstück ist Ausdruck unseres Bestrebens nach Naturerhalt, Traditionsbewusstsein und Zukunftsorientierung.

Dieses Umfeld garantiert beste Zucht- und Wachstumsbedingungen für unseren Fischbestand: Die Wassertemperatur liegt je nach Jahreszeit zwischen 6° und 7°, der fortlaufend kontrollierte PH-Wert zwischen 7 und 8.

Fischzucht mit Tradition und nachhaltigem Anspruch


In der Fischzucht des Forellenhofs verbinden sich Nachhaltigkeit und ökologische Verantwortung mit einer persönlichen Passion: Die Anlage umfasst 17 Becken und Teiche, die sich direkt aus der natürlichen Quelle des »Leinbächle« speisen. Hier wachsen Regenbogenforelle, Lachsforelle, Saibling, Bachforelle und Goldforelle unter besten Bedingungen auf. Für die Gewässer- und Bestandspflege sorgen zwei ausgebildete Fischwirte, die Interessierten im Rahmen von Führungen auch Einblicke in den Betrieb vermitteln.

Als Partner des Bundeswissenschaftsministeriums für Bildung und Forschung unterstützen wir zudem ein Pilotprojekt: In einem der beiden talseits gelegenen Naturteiche wurden Bodenseefelchen und europäische Edelkrebse zum Zwecke der Erforschung einer möglichen Aufzucht in Polykultur eingesetzt, die von unseren Fischwirten gepflegt und betreut werden.

Forellenlädle


Für den Genuss zu Hause sowie als willkommenes Mitbringsel zum Verschenken bieten wir eine Auswahl an frischen Fischen, fein geräucherte Forellenspezialitäten und andere delikate Produkte unserer Küchenmeister auch zum Mitnehmen an. Das Angebot ist saisonal veränderlich; bei speziellen Wünschen oder größeren Abnahmemengen empfehlen wir zuvor telefonisch anzufragen.

Das Forellenlädle ist täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet; wer nicht die Möglichkeit zum persönlichen Besuch hat, kann einige unserer Spezialitäten auch direkt online bestellen: hier geht’s zum Online-Shop.

Preisliste

Feste feiern – auf dem Forellenhof Buhlbach


Forellenstube, Buhlbachstube und die Sonnenterrasse stehen auf Anfrage auch für geschlossene Gesellschaften, Feste und Feierlichkeiten zur Verfügung. Inklusive professioneller Beratung, perfekter Organisation und umfassendem Service.
Wir erstellen individuelle Menuvorschläge nach Ihren Vorstellungen, sorgen für eine angenehme, ungestörte Atmosphäre und begleiten Sie mit unaufdringlicher Zuvorkommenheit. Damit Ihre Einladung für Sie zu einem bleibenden Erlebnis und für uns zu einer überzeugenden Empfehlung wird. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Weitere Informationen

Wie steht es aktuell mit dem Wetter? Schaut es schon gut aus – oder kommt die Sonne heute erst ein wenig später heraus?  Der Blick auf die aktuellen Bilder unserer Webcam am Forellenhof Buhlbach vereinfacht die Tagesplanung. Schau’n wir mal... Das Bild wird im 10-Minuten-Takt aktualisiert.